MONDI COSTRUITI
31.3.2024–25.8.2024

Eröffnung am Ostersamstag, 30. März 2024

Im Zentrum der Exposition MONDI COSTRUITI zeigt ganz im Sinne einer Momentaufnahme einen Ausschnitt aktueller regionaler Amateur-Sammelkultur. Es gilt, das Vorurteil bodenständiger Volkskultur und der Freizeitgestaltung aufzuzeigen. Die Grenze zwischen Hoch- und Trivialkultur soll fliessend werden und eine Annäherung an die Volks- und Alltagskultur ermöglicht werden.
Der Postkarte wird – wie auch in zukünftigen Ausstellungen – aus Beständen einer privaten Sammlerin, nochmals Platz eingeräumt.
Mit Künstler:innen der Gegenwartskunst wie Patrik Fuchs, Samuel Herzog und Isabelle Krieg wir das thematische Feld ausgeweitet.


.

Kontakt

Veranstalter

SALA VIAGGIATORI
Süsswinkelgasse 25
CH-7000 Chur
mail@sala-viaggiatori.ch